Die Pädagogische Mittagsbetreuung stellt sich vor

Jeden Tag bietet die Weidigschule von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr einen Betreuungsdienst für die Schülerinnen und Schüler der 5. – 7. Klasse an. Hilfe bei den Hausaufgaben, gemeinsames Spielen und bei Interesse auch das Mittagessen in der Mensa stehen täglich auf dem Plan. Die Aufsicht haben dabei (hauptsächlich) Oberstufenschülerinnen und -schüler. Für die Hausaufgaben nutzen wir die Räume 430 – 433 und zum Spielen und kreativen Gestalten den Raum 435. Unser Spieleschrank bietet eine Menge interessanter Spiele, von A wie „Activity“ bis Z wie „Zauberwürfel“. Wer basteln möchte, findet viele Materialien und Gestaltungsideen in unserem Bastelschrank. Darüber hinaus können wir die Schulhöfe und in Begleitung einer Betreuerin oder eines Betreuers auch den Hartplatz nutzen. Für die Bewegung draußen sind z.B. Bälle, Frisbees und Stelzen vorhanden.

Es ist schön, dass Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Altersstufen sich helfen, sich gegenseitig unterstützen und miteinander Spaß haben und dass damit auch das Gemeinschaftsgefühl in der Schule gestärkt wird. Dieses Angebot einer pädagogischen Mittagsbetreuung existiert seit nunmehr zehn Jahren. Als Mitarbeiterin des Trägervereins „Jugendberatung- und Jugendhilfe e.V.“ ist Andrea Kleespies die Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Ganztagsangebot und die Organisation der Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung.

Kontakt: mittagsbetreuung@weidigschule.de

1. Hausaufgabenbetreuung

Wir bieten montags – freitags von 13:00 -15:30 Uhr eine pädagogische Mittagsbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 an.

Unser Team, das vorwiegend aus Oberstufenschüler/innen der Weidigschule besteht, sorgt für eine gute Arbeitsatmosphäre, unterstützt bei den Hausaufgaben und leitet zu selbstständigem Arbeiten an. Die Hausaugabenbetreuung ist keine Einzelförderung im Sinne einer gezielten Nachhilfe

Wenn die Hausaufgaben erledigt sind, werden die Schüler/innen bei Spiel, Sport und kreativem Gestalten betreut.

Die Betreuungszeiten können zwischen 13:00 und 15:30 Uhr frei gewählt werden. Kosten für die Betreuung entstehen zurzeit nicht. Eine Anmeldung der Schüler/innen ist erforderlich.

2. Offenes Angebot

in der Zeit von 13-14 Uhr von Montag – Freitag

  • Spielen und Basteln (Raum 433 und 435)

    Bei Gesellschaftsspielen können sich Schülerinnen und Schüler kennen lernen und Spaß haben sowie selbstständig oder mit Anleitung durch die Betreuer/innen basteln und kreativ sein.

  • Lese- und Ruheraum (Bibliothek)

    Hier besteht die Möglichkeit, in aller Ruhe in den Büchern zu stöbern, zu lesen und auszuleihen oder einfach nur die Ruhe zu genießen. Als Ansprechpartner für die Schüler/innen ist immer eine Bibliotheksmitarbeiterin anwesend.

  • Pausensport auf dem oberen Hof

    Mit Stelzen, Springseilen, Frisbees, Bällen, etc. wird die Mittagspause zur „bewegten Pause“. Sie wird von Oberstufenschüler/innen begleitet.

Bitte beachten Sie die folgenden Terminhinweise:

Termine der Mittagsbetreuung (pdf, 0,65 MB)

3. AG-Angebote

An allen Wochentagen werden für alle Klassenstufen verschiedene Arbeitsgemeinschaften angeboten in den Bereichen Sport, Kunst, Theater, Naturwissenschaften, Musik und vieles mehr. Das ganze Angebot können Sie immer zu Beginn der Schuljahres auf der Homepage der Weidigschule einsehen. Das Programm erscheint dieses Jahr am Donnerstag, den 22. August.

Sie können das aktuelle Programm auf der Seite der AG-Angebote einsehen.

Bilder aus der täglichen Arbeit der Mittagsbetreuung